1954

vergnügt er sich mit dem Abmalen von Gemälden aus der Malerei des Abendlandes.